Karriereaussichten

Im Jahr 2009 wurden 32% der Posten mit Dauervertrag durch bereits im Unternehmen tätige Mitarbeiter besetzt

Sei es im Zuge des Wechsels in ein anderes Team, zu einer anderen Tätigkeit oder an einen anderen Standort, oder infolge der Übernahme neuer Verantwortungen – interne Mobilität macht das Zusammenspiel von Unternehmen und Mitarbeitern noch fruchtbarer:

  • auf der einen Seite profitiert Stago von seinen Talenten und behält deren Fachwissen,
  • auf der anderen Seite weitet der Mitarbeiter seine Kompetenzen und seine Vielseitigkeit aus, während er sich in einer gewohnten Umgebung weiterentwickelt.

Die interne Mobilität hängt von der Leistung des Mitarbeiters, der erworbenen Erfahrung sowie von dessen persönlicher Motivation ab, neue Fähigkeiten zu erwerben.
Von den 155 besetzten Posten mit Dauervertrag sind 50 neu geschaffene Arbeitsplätze. Stago ist ein Unternehmen, das sich in einer starken Wachstumsphase befindet, und bietet so die verschiedensten Berufslaufbahnen in einer Vielzahl von Bereichen.

In regelmäßigen Abständen werden offene Stellen veröffentlicht, mit Hauptaugenmerk auf die bereits im Unternehmen tätigen Mitarbeiter. Diese können die Angebote direkt konsultieren und außerdem auf eine Mobilitäts-Charta sowie praktische Informationsblätter zurückgreifen.

Top

Alexandre A., Technischer Kundenberater, Asnières-sur-Seine – Frankreich

„Ich habe bei Stago im Jahr 2000 als Techniker in der Qualitätskontrolle am Standort Franconville begonnen. 2003 wechselte ich dann ins Prüflabor. Dort war ich 5 Jahre tätig, bevor ich den Wunsch nach Veränderung verspürte. Die Personalabteilung hat mir daraufhin den Posten als technischer Berater bei der französischen Hotline angeboten. Dies war für mich die Gelegenheit, eine neue Tätigkeit auszuüben, sowie meinen Horizont dank der Kontakte mit den Kunden zu erweitern. Ich habe zwar noch viel zu lernen, aber ich bin überzeugt, dass es mir durch diese Erfahrung in wenigen Jahren möglich sein wird, als Anwendungsspezialist zu arbeiten.

Stago ist es ein wichtiges Anliegen, die interne Mobilität zu fördern, und stellt Angebote offener Stellen auf seine Intranet-Seite. Zögern Sie also nicht, diese regelmäßig aufzusuchen und die Personalabteilung, die Ihnen stets beratend zur Seite steht, zu kontaktieren.“