Qualitätspolitik

Ein gemeinsames Engagement

Seit vielen Jahren verfolgt Stago das Ziel, zum Maßstab und Marktführer bei der Hämostase- und Thrombosediagnostik zu werden.

  • Unser Auftrag ist es dabei, der Welt der Gesundheitsfürsorge verlässliche, leistungsfähige und sichere Systeme zur Verfügung zu stellen, um Störungen der Hämostase besser vorzubeugen, sie zu verstehen, zu behandeln und zu kontrollieren.
  • Wissen im Fokus: wissenschaftliches und technisches Know-how, Kundenbedürfnisse und Marktveränderungen; Leistung im Fokus: Unternehmer- und Teamgeist; Kundenzufriedenheit, Ethik und Gesundheit im Fokus: für die Patienten, aber auch für unsere Partner und Mitarbeiter.

 
Um dies zu verwirklichen, wendet Stago ein Qualitätsmanagementsystem an, das auf folgenden Zielsetzungen aufbaut:

  • ständige Konformität unserer Produkte, Serviceleistungen, Aktivitäten und Arbeitsmethoden mit:
    • dem sich verändernden Umfeld von Rechten, Vorschriften und Normen,
    • allen unseren Verpflichtungen,
  • erhöhte Aufmerksamkeit allen Beteiligten gegenüber, um deren Bedürfnissen gerecht zu werden,
  • perfekte Abstimmung unseres technischen Know-hows und unserer Organisation,
  • positive Impulse auf der Ebene von Kommunikation, Bewusstsein und kontinuierlicher Verbesserung aller Mitarbeiter.


Diese vom Vorstand beschlossenen und regelmäßig aktualisierten Zielsetzungen sind allen bewusst. Der Vorstand wacht stets über die Zweckdienlichkeit dieser Ziele und die Effizienz des Qualitätsmanagementsystems.

Sollten Zielsetzungen nicht erreicht werden, so muss die Reaktion jedes Einzelnen dazu beitragen, die passenden Lösungen zu finden.

Jeder Einzelne von uns muss sich seiner entscheidenden Rolle im Qualitätsmanagement bewusst sein und am Fortschrittsstreben unseres Unternehmens Anteil nehmen.

Nur durch unsere Anstrengungen und unser Verpflichtungen werden wir auch weiterhin den Bedürfnissen unserer Kunden und Partner auf bestmögliche Weise gerecht werden.

Top